Prisma Ukraïna – Research Network Eastern Europe wird von Wissenschaftler:innen an Universitäten und wissenschaftlichen Institutionen in Berlin und Brandenburg getragen, die zur Ukraine und Osteuropa forschen. Die Ukraine ist Fokus und Prisma des Programms und soll neue Perspektiven auf Europa und angrenzende Regionen eröffnen.

Prisma Ukraïna: War Migration and Memory ist eine interdisziplinäre Forscher:innengruppe von ukrainischen Wissenschaftler:innen in der Ukraine und in Deutschland, die die transformativen Auswirkungen von Krieg und Vertreibung auf Geschichte, Erinnerung und Zugehörigkeit sowohl für Migrations- als auch für Aufnahmegesellschaften untersucht.

Das Projekt wird durch eine Wissenschaftskommunikation ermöglicht, die Netzwerke erschließt und wissenschaftsnahen, partizipatorischen und mehrsprachigen Austausch zu Ukraine-bezogenen Themen ermöglicht.

Mehr

Networking
Mi 17 Apr 2024 – Do 18 Apr 2024
Prisma Ukraïna

Ukrainian Researchers in Germany: Networking and Cooperation Event 2024

Jointly convened by the Alexander von Humboldt Foundation, DAAD - German Academic Exchange Service, Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Gerda Henkel Foundation, …

mehr

EUME cum PRISMA Conversations
Do 18 Apr 2024 | 16:00–17:30
Prisma Ukraïna

Other Maps for Other Pasts

Chasing Representations of Time and Space in Contemporary Egypt | with Nermin Elsherif, Utrecht University | -- closed event --

mehr

Kontakt

Prisma Ukraïna – Research Network Eastern Europe
c/o Forum Transregionale Studien
Wallotstraße 14
14193 Berlin

T +49 (0)30 89001 428
F +49 (0)30 89001 440

E-Mail: prisma(at)trafo-berlin.de